Aktuelles

Informationen zum Praxisbetrieb (Ergänzungen zum Eintrag April 2020)

Liebe Patientin, lieber Patient,

sollten sie Fieber, Husten, plötzlicher Geschmacks- oder Geruchsverlust, Schnupfen, Muskel- und Gelenkschmerzen haben oder andere Symptome einer Erkrankung mit COVID-19 aufweisen, gilt:

  • Bitte die Praxis nicht betreten, um das Infektionsrisiko für andere zu verringern.
  • Bitte kontaktieren Sie uns in diesem Falle telefonisch unter 0711/65620311.

Bitte beachten Sie auch folgende Hinweise:

  • Tragen Sie im Anmelde- und Wartebereich eine Mund-Nasenbedeckung und halten Sie Abstand.
  • Husten/niesen Sie nicht in die Hand, sondern in eine Taschentuch (oder in den Ärmel von Mantel/Jacke)
  • Benutzen Sie beim Betreten und Verlassen der Praxis auch den Desinfektionsmittelspender. Er funktioniert berührungslos und stellt die notwendige Menge an Desinfektionsmittel bereit. Bitte das Desinfektionsmittel 30 Sekunden einreiben.

Wir danken Ihnen sehr herzlich,

Ihr Praxisteam

Neues Panoramaröntgengerät für noch bessere Diagnostik

Vor Kurzem haben wir die bestehenden digitalen Röntgenaufnahmegeräte mit einem digitalen Panoramaröntgengerät der neuesten Generation der Firma Dürr (Bietigheim-Bissingen) ergänzt und erfolgreich in Betrieb genommen.

Seine exzellente Bildqualität verdankt dieses Gerät zwei neuen Technologien, welche die Firma Dürr anwendet. Es erlaubt uns zum Wohle unserer Patienten eine bessere Diagnostik bei geringer Strahlenexposition/Röntgenbelastung.

Digitales Panoramaröntgengerät (VistoPano S) für noch bessere Diagnostik

Bildquelle: © Dürr Dental SE

Informationen zum Praxisbetrieb (April 2020)

Liebe Patienten,

wir möchten uns auch in schwierigen Zeiten weiterhin um ihre Zahngesundheit kümmern. Wir werden den Praxisbetrieb fortführen. Damit Sie und wir sicher sind, führen wir folgende Sicherheitmaßnahmen durch:

  • Zwar verzichten wir auf den Handschlag, begrüßen Sie aber trotzdem so herzlich wie immer
  • Unsere Türgriffe desinfizieren wir regelmäßig, das haben wir schon immer getan
  • Bei der zahnärztlichen Behandlung gelten schon immer hohe Hygienestandards
  • Wir stellen Ihnen in unserer Praxis einen Händedesinfektionsspender zur Verfügung, mit dem Sie Ihre Hände desinfizieren können
  • Am Empfang haben wir eine Plexiglasscheibe aufgebaut
  • Wir tragen konsequent Mundschutz
  • Unser Praxisablauf ist so organisiert, dass nie mehr als eine Person (evtl. mit Begleitperson) im Wartezimmer ist. Meistens werden die Patienten direkt ins Behandlungszimmer geführt. Bitte bringen Sie nach Möglichkeit nicht mehr als eine Begleitperson mit.
  • Wenn Sie sich krank fühlen, husten oder Fieber haben, informieren Sie uns bitte telefonisch, so dass wir das weitere Vorgehen besprechen und Vorkehrungen treffen können
  • Falls Sie zum Personenkreis der Corona-Risikopatienten zählen, sollte in Absprache mit uns zu Ihrer Sicherheit überlegt werden, ob zahnärztliche Behandlungen aufgeschoben werden können.

Wir wünschen Ihnen gesunde Zeiten.

Dr. Elke Röhlich und Praxisteam

Informationen wegen Coronavirus / COVID-19

Liebe Patienten,

Wir möchten uns auch in schwierigen Zeiten weiterhin um ihre Zahngesundheit kümmern. Denn Zahnschmerzen nehmen keine Rücksicht auf Zeiten. Damit Sie und wir sicher sind, haben wir schon vor den Faschingsferien mit folgenden Sicherheitsmaßnahmen begonnen:

- Wir verzichten zwar auf den Handschlag, begrüßen Sie aber trotzdem so herzlich wie immer

- Wir desinfizieren regelmäßig unsere Türgriffe

Falls Sie in letzter Zeit in einem Risikogebiet waren, beachten Sie bitte die Quarantäneempfehlungen der Bundesregierung und bleiben Sie wenn möglich zu Hause. Bei akuten Schmerzen melden Sie sich bitte telefonisch im Voraus und teilen uns alle wichtigen Informationen mit.

Wir wünschen Ihnen gesunde Zeiten.

Dr. Elke Röhlich und Praxisteam

Bestandene Aufstiegsfortbildung zur ZMP

Wir gratulieren Frau Corinna Dagorn zur bestandenen Aufstiegsfortbildung zur ZMP - zahnmedizinische Prophylaxeassistentin.

Corinna Gunzenhauser ZMP

Sie untermauert dadurch unseren Anspruch, qualitativ überdurchschnittliche Leistungen für unsere Patienten zu erbringen.

Nach zahlreichen umfangreichen Fortbildungen hat Frau Dagorn im Juli 2016 die Prüfung zur Zahnmedizinischen Prophylaxeassistentin am Zahnmedizinischen Fortbildungszentrum Stuttgart erfolgreich abgelegt. Mit ihrem fundierten Wissen kümmert sie sich gemeinsam mit Dr. med. dent. Elke Röhlich um die bestmögliche Versorgung der Patienten mit Parodontitis in unserer Praxis.


Ansonsten ist sie nach wie vor Ihre kompetente Ansprechpartnerin zu allen Fragen rund um die Prophylaxe.


Ihre Aufgabengebiete umfassen:

  • Kinder-, Jugend-, Schwangeren- und Seniorenprophylaxe
  • Vorbereitung und Nachsorge bei Parodontitis-Behandlungen
  • Professionelle Zahnpflege zur Zahn-, Implantat- und Zahnersatzerhaltung
  • Individuelle Beratung über geeignete häusliche Mundpflegemaßnahmen

 

Kalenderdaten 2016 aufgeschaltet

Wir möchten Ihnen zuallererst ein gesundes, neues Jahr wünschen und hoffen, dass Sie gut in 2016 gestartet sind!
Bei dieser Gelegenheit danken wir allen Patientinnen und Patienten recht herzlich für das Vertrauen und die Treue im vergangenen Jahr.

Wir sind ab sofort wieder gerne für Sie da und stehen Ihnen mit frischem Elan zu unseren bekannten Praxiszeiten zur Verfügung! Als Erstes haben wir den Praxiskalender 2016 mit den Urlauben, Feiertagen und jetzt schon bekannten Fortbildungen eingepflegt und freigeschaltet. So können Sie einfach sehen, wann die Praxis geöffnet ist. Nutzen Sie auch die bequeme Terminanfrage oder senden Sie uns ein E-Mail mit Ihrer Anfrage. Wir freuen uns auf Ihren Termin!

Ihr Praxisteam Dr. Elke Röhlich

August 2015: Wir sind live!

Sie kennen sicher die Redensart: „Was lange währt, wird endlich gut!“. Wir hoffen sehr, dass dies auch auf unsere Website zutrifft, denn wir wollten schon viel früher fertig werden…

Bitte urteilen Sie selbst, ob sich das Warten gelohnt hat. Wir haben viele nützliche Informationen für Sie zusammengestellt und alles so strukturiert, dass es leicht zu finden ist. Noch fehlen ein paar Seiten und Bilder, doch diese Lücken werden wir im Laufe der nächsten Monate schließen. Sollte es trotz aller Sorgfalt Probleme geben, bitten wir um Nachsicht und Ihr Verständnis.

Von der bequemen Terminanfrage, über den Download wichtiger Dokumente bis hin zum Blick aus dem Praxisfenster – all das gibt es bei uns jetzt auch online. Nutzen Sie die Zeit daheim oder unterwegs, um Ihren Besuch bei uns zu planen. Unser Auftritt ist auch für Handys und Tablets optimiert.

Wir danken allen Beteiligten ganz herzlich - Ihnen, sehr verehrte Patienten, vor allem für Ihre Geduld.

Ich würde mich sehr über Ihr Feedback freuen – sei es positiv oder kritisch - und hoffe, dass Sie genauso viel Freude an der Site haben wie ich!

Ihre Dr. Elke Röhlich

Sa, 31.07.2021 | 2:28

Unsere Praxis ist wieder am Montag ab 8 Uhr für Sie geöffnet.

Rufen Sie uns an
0711 / 65 62 03 11